Pestalozzischule Heidelberg    
   
 
 

Zeitgemäße Schule

Unterrichtsformen:

Unsere pädagogische Haltung drückt sich in zeitgemäßen Unterrichtsformen aus wie:

a) projektorientiertes Arbeiten in jahrgangsübergreifenden und
    klassenübergreifenden Lerngruppen:
   

 b) offene Unterrichtsformen ( z.B. Arbeit nach Tages- und  Wochenplänen, 
     Lerntheken/Lernzirkel, freien Arbeitsphasen,  Arbeiten am Computer,
     Lichtzeichen statt Läuteglocke 

c) Lernen nach Strategien in den Bereichen Deutsch und Mathematik

d) Präsentation von Sachthemen, Büchern, Projekten u.a.

e) Tandemunterricht (wann immer möglich befinden sich 2 Lehrkräfte in 
    einer Klasse)

Elterngespräche statt Schulbericht:

In der zweiten Klasse finden zum Ende des 1. Halbjahres Elterngespräche statt, so dass die Eltern genau über den Lern- und Entwicklungsstand ihres Kindes informiert sind.

Projektorientiertes Arbeiten:

In regelmäßigen Abständen beschäftigen wir uns intensiv mit Themen, die auch aus dem Bereich "Kunst" (Schulprofil) stammen. Bei der Themenfindung werden die Schülerinnen und Schüler generell in den Entscheidungsprozess miteinbezogen.

 

Weihnachts-
ferien
21.12.18 -
05.01.19

 

Förderverein
Kontakt
Termine
 
   


Webauftritt ermöglicht durch den Förderverein der Pestalozzischule e.V. und der MEG Kommunikation GmbH